Grüngutlagerplätze

Für die Bürger des Marktes Teisendorf stehen 2 Grüngutlagerplätze zur Anlieferung von Grün- und Gartenabfällen zur Verfügung.

Aus gegebenem Anlass gelten derzeit folgende VERHALTENSREGELN:

  • Es besteht Maskenpflicht!
  • Maximal 2 Personen gleichzeitig!
  • Bitte halten Sie einen Sicherheitsabstand von 2 m ein!
  • Bitte verzichten Sie auf persönlichen Kontakt!
  • Bitte minimieren Sie die Aufenthaltsdauer am Grüngutlagerplatz!

Außerdem ist zum Abladen eigenes Werkzeug wie Schaufel oder Rechen mitzubringen!

Grüngutlagerplatz Neukirchen
Grüngutlagerplatz Teisendorf

Richtlinien für die Benutzung der Grüngutlagerplätze

Anlieferungen nur während der Öffnungszeiten!

angenommen wird:

  • Baum-, Strauch-, Hecken- und Grasschnitt sowie Laub
  • Balkonblumen ohne Hydrokulturen
  • Fallobst in kleinen Mengen (z.B. 1 Eimer)
  • Grüngut kürzer als 3 m
  • Kleine Blumenstöcke ohne Steine etc.

 

nicht angenommen wird:

  • Grün- und Gartenabfälle aus gewerblich genutzen Flächen
  • Speisereste-Kompost
  • Holz (auch aus Gartenbeeten)
  • Holzabfälle, Sägemehl
  • Tier Einstreu / Mist
  • Erde und Steine
  • Wurzelstöcke
  • Hydrokulturreste
  • Fallobst in großen Mengen
  • Grüngut länger als 3 m
  • Große Blumenstöcke
  • Blumenstöcke mit Steinen etc.

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.