Freizeiteinrichtungen

Der Markt Teisendorf verfügt über eine Vielzahl von Freizeit- und Sportanlagen: Turnhallen, Tennisplätze, Spiel- und Sportplätze, Sommerstockbahnen, ein Sportstadion, einen Allwetter-Spielplatz sowie mehrere Sportschützenanlagen.

Kinderspielplätze

Spielplatz Amtmannfeld
    Spielplatz Hochstaufenstraße
      Spielplatz St.-Anna-Straße
        Spielplatz Stegreuth

          Turn- und Sportstätten

          A
          Allwetter-Spielplatz der Grund- und Teilhauptschule Oberteisendorf
          K
          Kleinkaliber-Schießstatt 117 m
          • Alte Reichenhaller Straße, 83317 Teisendorf
          L
          Luftgewehrschießen der SG „Edelweiß“ Holzhausen
          • Steinwerder Straße 1, 83317 Teisendorf
          Luftgewehrschießen der SG „Hubertus-Gilde Eichham-Weildorf“
          • Weildorf, Hauptstraße 49, 83317 Teisendorf
          Luftgewehrschießen der SG Oberteisendorf
          • Oberteisendorf, Traunsteiner Straße 1, 83317 Teisendorf
          S
          Spiel- und Sportplatz der Schule
          • Steinwender Straße 1, 83317 Teisendorf
          Sportplatz Neukirchen
            Sportplatz Oberteisendorf
            • Oberteisendorf, Jahnstraße, 83317 Teisendorf
            Sportplatz Weildorf
            • Hauptstraße 49, Weildorf, 83317 Teisendorf
            Sportstadion, Sommerstockbahn und Allwetterplatz
            • Alte Reichenhaller Straße, 83317 Teisendorf
            T
            Tennisplatz
            • Eichelgarten, 83317 Teisendorf
            Turnhalle Neukirchen
            • am Pfarrhof, 83364 Neukirchen
            Turnhalle Oberteisendorf
            • Oberteisendorf, Schulweg 1, 83317 Teisendorf
            Turnhalle Teisendorf
            • Steinwender Straße 1, 83317 Teisendorf

            De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

            Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

            Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.