Angebote für Kinder und Jugendliche

Bürgermeister Gasser zu Besuch im Jugendhaus / © Markt Teisendorf

Jugendarbeit in Teisendorf

Jugendhaus NewEra

Der Jugendtreff NewEra bietet Kindern, Jugendlichen und jungen Erwachsenen von zwölf bis 21 Jahren einen Ort, wo sie ihre Freizeit selbst gestalten können. Ergänzend bieten die pädagogischen Fachkräfte des Jugendtreffs auch Veranstaltungen, Projekte, Konzerte und Ausflüge an.

Jugendhaus New Era Teisendorf

Katholische Landjugendbewegung (KLJB) Teisendorf

Die Gruppe Jugendlicher und junger Erwachsener zwischen 13 und 27 Jahren trifft sich zu verschiedenen Gruppenstunden, Unternehmungen und Aktionen. Regelmäßig erscheint ein Halbjahresprogramm (siehe Facebook).

Katholische Landjugendbewegung

Jugendarbeit in den Vereinen

Auch viele unserer Vereine haben ein breitgefächertes Angebot für Jugendliche und leisten so einen wichtigen Beitrag zur Jugendarbeit im Markt Teisendorf.
Informieren Sie sich hier über unsere Vereine.

Ferienprogramm

Volles Programm in den Sommerferien! Die Vereinsmitglieder gestalten auch maßgeblich das umfangreiche Ferienprogramm für Kinder von sechs bis 14 Jahren während der Sommerferien. Programmhefte werden an den Grundschulen verteilt und liegen im Rathaus aus.

Weitere Informationen gibt es im Rathaus unter der Tel.Nr. (08666) 9889-12.

Maria Thanbichler

Jugendsozialarbeit an Schulen

Jugendsozialarbeit an Schulen (JaS) ist eine Leistung der Jugendhilfe. Das Angebot soll die schulische Erziehungsarbeit begleiten und ergänzen und umfasst Beratungsgepräche, Krisenintervention, Projektarbeit, Elternarbeit und vieles mehr, entweder im Einzelfall oder in der Gruppe bzw. Klasse – je nachdem, wie es die Situation erfordert und es die Betroffenen wünschen! JaS versteht sich als Ansprechpartner vor Ort – für Schüler und Schülerinnen, Eltern, aber auch Lehrer und Lehrerinnen.

Kommunale Jugendsozialarbeit an der Grundschule Teisendorf
Jugendsozialarbeit an der Mittelschule Teisendorf

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.