Erfolgreich wirtschaften in Teisendorf

Das Handwerk und seine Werte bestimmen Teisendorfs Wirtschaft seit Jahrhunderten. Vertrauensvolle Zusammenarbeit, Wertschätzung der Mitarbeiterschaft und der Umwelt, Zuverlässigkeit – die verantwortungsvolle Wirtschaftsweise des Handwerks ist die Grundlage unserer Betriebe. Viele unserer rund 600 Unternehmen sind mit Produkten auf dem Stand der Technik international erfolgreich. Wir sind stolz auf diesen Branchenmix mit spannenden Arbeitsplätzen.

Konsequente Wirtschaftsförderung

Die Gemeinde Teisendorf fördert die Entwicklung ihrer Betriebe umfassend. Unser Bestreben als wirtschaftsfreundliche Kommune ist es, Ihre Wünsche als Unternehmer möglichst umfassend und zügig zu erfüllen.

Berchtesgadener Land Wirtschaftsservice GmbH

Tradition und Stand der Technik

Teisendorf ist nicht nur Heimat einer der größten Traditionsbrauereien des Landkreises, eines der letzten erfolgreichen Hutmacherunternehmen oder einer topmodernen Druckerei. Hier haben Unternehmen der Metall- und Kunststoff-Verarbeitung, Spezialisten für LED-Lichtsysteme oder Laserschnitt ihren Sitz. International tätige Design-Schreinereien beweisen, dass Handwerk ein Kreativberuf mit hervorragenden Entwicklungsmöglichkeiten ist.

Moderner Breitbandausbau

Wir wollen Ihnen sowohl als Bürgerin und Bürger als auch als Unternehmer einen Breitbandausbau auf dem Stand der Technik bieten, nutzen alle Förderprogramme zum Internetausbau und setzen uns für individuelle Lösungen ein. Bei der Gemeinde steht Ihnen Ihr Breitbandpate als Ansprechpartner zur Verfügung, Tel. 08666 / 9889-0.

Erweitern und ansiedeln
Interkommunales Gewerbegebiet zum Schutz der Natur

Einkaufen - gerne regional!

Die historische Marktstraße mit ihren malerischen Gebäuden in der Inn-Salzach-Bauweise lädt Sie zum Einkaufsbummel und Verweilen in den rund 20 Gaststätten, Bistros und Cafés ein. Teisendorf hat viele Traditionsgeschäfte und Lebensmittelhändler, die Wert auf ein qualitativ hochwertiges, regionales Angebot legen. Auf regelmäßig stattfindenden Märkten wird heimische Ware angeboten. Beispiele sind der vorweihnachtliche Andreasmarkt im November mit rund 100 Fieranten und der Fasten- und Ostermarkt mit Kramermarkt in der Osterzeit .

Regionalwerk Chiemgau

Der Markt Teisendorf ist Mitglied im Regionalwerk Chiemgau. Alles Wissenswerte dazu finden Sie auf der Homepage www.r-cr.de

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.